Artotheken Arroganz


Die Artotheken
Nicht die Azteken
Leben lange schon
In einem Loch
Ohne Ausgang

Dennoch heben sie
Die Bildung hoch
Nicht die Hochbildung
In diesem Loch
Ohne Ausgang

Wöchentlich spazieren
Viele Menschen vorbei
An den Artotheken
In ihrem Loch
Ohne Ausgang

Doch werden die Artotheken
Von den Spazierenden
In ihrem Loch
Ohne Ausgang
Nicht wahrgenommen

Was darin mündet
Dass die Spazierenden
Der Artotheken Wissen
In ihrem Loch
Keinen Eingang schaffen

Ich stehe am Fluss
Er fließt ununterbrochen
Ich schaue zu
Lerne von den Artotheken
Lerne von den Spazierenden

Am Ende bleibt
Das Loch
Ohne Ausgang
Ob mutwillig
Oder nicht

Ohne Ausgang

Nur Du selbst


© by Ranndy Frahm
Alle Rechte vorbehalten
Ich würde mich freuen, wenn Du meinen Beitrag mit Deiner Meinung erweiterst. Natürlich kannst Du ihn auch einfach nur teilen. Jede Unterstützung ist für mich viel wert.

Kommentieren kannst Du den Beitrag, wenn du etwas weiter runterscrollst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner