Jahreswechsel

Print Friendly, PDF & Email

Ein neues Jahr
Ein neues Glück
Wer blickt denn da
Im Zorn zurück
Lasst an den vielen Gaben
Uns all´ ein wenig laben
Denn an der Bienen Waben
Werden viele schaben
Wen zieht´s schon zu den Raben
Der soll von nichts was haben
Oh, lasst uns nicht begraben
Das Horn des Wunderknaben


Aus meinem Buch „Ratio I & II


© RannDynamit - Ranndy Frahm | Alle Rechte vorbehalten.

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann kannst Du ihn jetzt teilen und/oder speichern.

Datenschutzkonform teilen mit Shariff

Drucken oder als PDF speicher:
Print Friendly, PDF & Email

Bei der Verwenung meiner Texte bitte ich Euch darum, nich als Urheber und Rechtinhaber zu nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.